Wir suchen zum frühestmöglichen Eintrittstermin

einen Hochschulpraktikant (m/w/d) in der Versicherungstechnik Komposit

Position

Wir suchen zum frühestmöglichen Eintrittstermin einen Hochschulpraktikant (m/w/d) in der Versicherungstechnik Komposit

Das erwartet Sie bei uns:

Sie unterstützen bei der Verbesserung und Weiterentwicklung der Solvency II Tools und begleiten den Jahresmeldungsprozess ganzheitlich von der Datenbeschaffung und Datenaufbereitung bis hin zur Validierung und Bereitstellung der Ergebnisse. Zu Ihren Tätigkeitsfeldern gehören insbesondere folgende Themen:
• Erstellung von Datenzulieferungen im Solvency II Kontext
• Aktuarielle Aufbereitung von Daten im Rahmen der Solvency II Jahresmeldung
• Automatisierung von Analysen in der Kompositversicherung
• Unterstützung bei der Weiterentwicklung zusätzlicher aktuarieller Themen im Umfeld der Versicherungstechnik

Das erwarten wir von Ihnen:

• Sie studieren in einem Studiengang mit mathematischem Schwerpunkt (z.B. Finanz- und Wirtschaftsmathematik, Statistik, Mathematik, Informatik o.ä.)
• Sie verfügen über Programmierkenntnisse, wünschenswerterweise in Excel VBA
• Sie verfügen über sehr gute analytische Fähigkeiten und haben Spaß daran, sich in neue Themengebiete einzuarbeiten
• Sie besitzen die Fähigkeit komplexe Sachverhalte auf das Wesentliche zu reduzieren und verständlich darzustellen
• Sie mögen Abwechslung und nehmen gerne neue Herausforderungen an.

Die Dauer des Praktikums sollte mindestens vier Monate betragen. Für den Zeitraum Ihres Praktikums benötigen Sie eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung. Sie erhalten eine entsprechende finanzielle Unterstützung.

Einsatzorte:

Öffentliche Versicherung Braunschweig
Öffentliche Versicherung Braunschweig
Theodor-Heuss-Str. 10, 38122 Braunschweig
Deutschland



Jetzt bewerben


Stellenanzeige weiterempfehlen:
         
 
 
 

Ansprechpartner

Sandra Mühlberg

Telefon

0531-202 1994

Öffentliche Versicherung Braunschweig @ Social Media: